Präsentationen mit Impress für Umsteiger

Setzen Sie Akzente mit OpenOffice.org 2 Impress. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick über die Möglichkeiten der Präsen­tationserstellung mit OpenOffice.org 2 Impress.

Sie lernen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu anderen gängigen Präsentations-Programmen kennen und werden vor typischen Stolperstellen bewahrt.

Sie erlernen, Präsentationen zu erstellen und zu präsentieren. Sie können nun OpenOffice.org Impress effizient für den profes­sionellen Einsatz im Büro oder auch für den ambi­tionierten Heimeinsatz nutzen.

Sie sind in der Lage, verschiedenste Objekte wie Grafiken oder Tabellen in einer Präsentation zu nutzen und Diagramme und Organigramme erstellen.

Sie kennen die weiterführenden Funktionen von Impress, um damit eine perfekte Präsentation zu erstellen.



Überblick über OpenOffice.org

Die verschiedenen Module von OpenOffice.org 2, das Projekt OpenOffice.org, OpenOffice.org Impress vs. andere Präsentations­Programme

Grundlagen

Aufbau der Arbeitsoberfläche, grundlegende Bedienelemente, wichtige Werkzeuge, Hilfefunktion, Dokumente speichern und drucken, pdf-Export

Grundlagen der Präsentationserstellung

Präsentationen erstellen und vorführen, die ver­schiedenen Arbeits­ansichten, Seitenlayouts und Master verwenden und individuell anpassen

Objekte erstellen und einfügen

Tabellen, Organigramme, Grafiken, Hilfsmittel zur Bearbeitung (Raster, Führungslinien, Pipette)

Präsentationen animieren

Objekt-Animationen und Folienwechsel definieren, Interaktion, Multimedia

Notizen und Handzettel

Sonderformen

Automatische Präsentation, Individuelle Präsentation

Navigation während der Präsentation


Der Kurs richtet sich an Anwender, die mit OpenOffice.org Impress noch nicht vertraut sind, aber bereits über Kenntnisse mit einem anderen Präsentations­Programm verfügen.

 

Voraussetzungen

Grundkenntnisse im Umgang mit OpenOffice.org Impress bzw. vertiefte Kenntnisse in einem anderen Präsentations­Programm. Kenntnisse im Umgang mit Office-Paketen.

Kursdauer

1 Tage

Preis

160 EUR zzgl. MwSt. je Teilnehmer

Teilnehmeranzahl

mindestens 4 Personen, höchstens 8 Personen